praxisportal.org left header graphic praxisportal.org right header graphic
Finden auf praxisportal.org®:
» weitere Optionen
Teaser-Titel
MEDcongress Baden-Baden vom 1.-7. Juli 2007 mehr...
Neu erschienen: unser Print-Newsletter. Downloaden und lesen! ... in der oberen Menüleiste
Gesundheitsticker
» Zurück zum Gesundheitsticker

 

praxisportal.org Mitteilungen » 29.03.2006
Teilgemeinschaftspraxen schließen sich zusammen und gründen Präventionszentrum Südhessen - PROPRAEVENT
29.03.2006
Funktionelle Diagnostik – Was ist das?

Ärzte aus unterschiedlichen Fachrichtungen mit verschiedenen Angeboten zur Prävention schließen sich zum fachlichen Erfahrungsaustausch und zur Ergänzung und Erweiterung Ihres Angebotes zusammen. praxisportal.org® bietet eine passende Kommunikationsplattform mit der Subdomäne www.praeventionsportal.de. Inhalte und Vernetzungsmöglichkeiten hierfür schlägt die Arbeitsgruppe Propraevent vor.

Ein Schwerpunkt von Propraevent liegt in der Sekundär-Prävention, die zur frühzeitigen Erkennung von Risikofaktoren und Krankheiten, qualifizierte Diagnostik und Behandlung anwendet. Hierzu zählen Maßnahmen der funktionellen Prävention, wie z.B. Thermocheck, bei dem Veränderungen im Bereich der Körperoberflächentemperatur über den Vergleich mit Standardwerten dazu benutzt werden, Steuerungsstörungen im Organbereich zu schließen. Diese üben wiederum einen störenden Einfluss auf die segmental zugeordneten Strukturen aus.
Diese Untersuchung auf auffällige Oberflächentemperatursteuerung ist eine ideale Screeningmethode, die Schwachstellen und weitere Untersuchungsnotwendigkeiten aufzeigt.
Eine andere Möglichkeit funktionell präventiver Diagnostik ist über bestimmte Laboruntersuchungen gegeben, die das Tagesprofil bestimmter Stoffwechselprodukte messen. Hier werden Schwachstellen vor Eintritt organischer Störungen erkannt.
Stuhluntersuchungen können aufgrund von Fettanteilen, unverdauter Nahrung, zu hohen oder zu geringen Immunsubstanzen, typischen Zusammensetzungen von Bakterienstämmen und Pilzen wichtige Hinweise auf langfristig krank machende Störungen geben. Sonographische Doppleruntersuchungen von Blutfluss und Blutvolumen ermöglichen rechtzeitig Mangelversorgung von Organen bei Ungeborgenen, Kindern und Erwachsenen zu erkennen und Schäden zu vermeiden.
So bietet die funktionelle Prävention ohne großen Aufwand, mit einfachen Methoden, Möglichkeiten, durch Aufdeckung und Therapie von Fehlsteuerungen die Lebensqualität deutlich zu verbessern, chronische Krankheiten zu umgehen und unbehindert länger zu leben.

Dr. Winfried WeberEs werden weitere Kollegen gesucht, die auf bestimmte Themen präventiver Diagnostik und Therapie spezialisiert sind und Lust haben, in der Arbeitsgemeinschaft Propraevent mitzuarbeiten. Bewerbungen richten Sie bitte an die Propraevent-Geschäftsstelle c/o Dr. Winfried Weber, Landgraf-Georg-Str.100, 64287 Darmstadt
Quelle: Redaktion






Anzeigen
    Datenbankstatus: 150.039 Einträge     © praxisportal.org®     Last Update: 27.06.2007