praxisportal.org left header graphic praxisportal.org right header graphic
Finden auf praxisportal.org®:
» weitere Optionen
Teaser-Titel
Energiekongress am 20. Mai in Überlingen am Bodensee mehr...
6. Kasseler Gynäkologentag Kinder- und Jugendgynäkologie am 23. Juni 2007 mehr...
Soeben neu erschienen: unser Print-Newsletter. Downloaden und lesen! ... in der oberen Menüleiste
Franken Aktiv und Vital Messe vom 18.-20. Mai 2007 in der JAKO-Arena Bamberg mehr...
Interdisziplinärer Fachkongress DERMAPROF + ADK 2007 vom 1. - 2. Juni 2007 in Wiesbaden mehr...
Umfrage zur Sucht- und Drogenprävention - Machen Sie mit! mehr...
Gesundheitsticker
» Zurück zum Gesundheitsticker

 

Veranstaltungen » 26.04.2007
DermaProf Fachmesse und Kongress der ADK im 1.-2. Juni 2007 in Wiesbaden
26.04.2007

Fachmesse DermaProf 2007 informiert rund um die ästhetische Medizin

Parallel dazu findet der Fachkongress DermaProf + ADK 2007 in Wiesbaden statt

1. - 2. Juni 2007, Rhein-Main-Hallen Wiesbaden




                                                                                                 Die Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden stehen vom 1. bis 2. Juni  2007 ganz im Zeichen der ästhetischen Medizin. Das interdisziplinäre Kongresspaket ’DermaProf + ADK 2007’ sowie die eigenständige DermaProf Fachmesse informieren alle in der ästhetischen Medizin tätigen Fachgruppen und wirken auf den kollegialen Wissensaustausch und die sinnvolle Zusammenarbeit der verschiedenen Disziplinen in der ästhetischen Medizin hin. Die Fachmesse und der Fachkongress richten sich an Plastische Chirurgen, Schönheitschirurgen, Dermatologen, Phlebologen, Gynäkologen, Endokrinologen, Internisten, Anti-Aging Mediziner, Ärzte für Naturheilverfahren, ästhetische Zahnmediziner und Apotheker. Im Themenfokus steht die Haut als das größte Organ des menschlichen Körpers.

 

Die  DermaProf Fachmesse wird als eigenständige tagungsbegleitende Ausstellung parallel zum Fachkongress durchgeführt und erweitert ideal das informative Kongressangebot. Bei der Fachmesse präsentieren rund 80 Aussteller in der Halle 9 ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen. In den Ausstellungssektoren “Hautpflege“, “Ästhetik“, “Anti-Aging“ und “Ernährung“ werden unter anderem vorgestellt: Ausstattungs- und Einrichtungsbedarf für Arztpraxen, Apparative Kosmetik, Technische Geräte, Arzneimittel, Arztbedarf, Berufswerkzeuge und -instrumente, Kliniken, Kosmetikinstitute, Cosmeceuticals, Dateninformationssysteme, Hand- und Fußpflegepräparate, Fachliteratur, Haut- und Körperpflegepräparate, Dermo- und Wirkstoffkosmetik, Medizinische Kosmetik, Medizintechnik und -verfahren, Nahrungsergänzungsmittel, Naturheilmittel und -verfahren, OP- und Krankenhausbedarf, Pharmaceuticals, Verbände, Organisationen, Wellness- und Fitness-Angebote.

 

Die Fachmesse DermaProf ist an beiden Tagen von 08.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und kann von den Fachbesuchern unabhängig von der Kongressteilnahme besucht werden. Das Messe-Tagesticket kostet 19,00 EUR, der Preis für das Messe-Dauerticket liegt bei 25,00 EUR.

 

Die Messehalle 9 ist mit den Kongressräumen (Säle 6.1, 6.2, 7 und 12A - D) unmittelbar verbunden. Ein Kongress der kurzen Wege ist damit garantiert.

 

Das wissenschaftliche Programm im Fachkongress DermaProf + ADK 2007 setzt sich aus drei Strängen zusammen, die individuell zusammengestellt werden können. Der Kongress-Strang 1 behandelt die Themen Ästhetische Chirurgie, Ästhetische Phlebologie und Zahnästhetik. Beim Kongress-Strang 2 dreht sich alles um die Inhalte Anti-Aging und Ernährung. Im Kongress-Strang 3 (= 11. ADK Kongress) steht die „Ästhetische Dermatologie“ im Blickpunkt.

 

Der Vorsitz und die Leitung des Kongresses liegt bei Frau Professor Dr. med. Christiane Bayerl, Direktorin der Klinik für Dermatologie und Allergologie an der HSK Wilhelm Fresenius Klinik in Wiesbaden. Der Gesamtkongress (DermaProf + ADK 2007) wird durch die Deutsche Dermatologische Akademie (DDA) und die Landesärztekammer Hessen (LÄKH) zertifiziert. Maximal sind 20 CME-Punkte zu erreichen.

 

Verleihung des Beauty Care Preises der ADK

 

Die ADK schreibt in diesem Jahr zum vierten Mal den mit 10.000 Euro dotierten Beauty Care Preis aus, der für herausragende und wegweisende Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der ästhetischen und kosmetischen Dermatologie verliehen wird. Arbeiten aus der Grundlagenforschung und der Klinischen Forschung können in deutscher und englischer Sprache bis zum 30. April 2007 eingereicht werden. Zugelassen sind wissenschaftliche Publikationen in anerkannten Fachzeitschriften, die innerhalb der letzten zwei Jahre zum Thema Ästhetische Dermatologie und Kosmetologie publiziert oder zur Veröffentlichung angenommen wurden. Detaillierte Informationen zur Ausschreibung findet man im Internet unter www.dermaprof.kater.com bzw. www.adk-online.org.

 

Die Verleihung des Beauty Care Preises, der von dem Unternehmen Procter & Gamble Beauty gestiftet wird, findet am Abend des ersten Kongresstages des Fachforums DermaProf + ADK 2007 im Rahmen der Get Together Veranstaltung in den Rhein-Main-Hallen Wiesbaden statt.

 

Weitere Informationen sowie das aktuelle Kongressprogramm können obengenannter Homepage entnommen werden.
oder direkt  beim Veranstalter

 

Dr. Kater Marketing GmbH

Geschäftsbereich Health, Beauty & Fitness

Lindemannstraße 30

D - 40237 Düsseldorf

+49 (0)2 11/9 14 56-0

+49 (0)2 11/9 14 56-41

dermaprof@kater.com

www.dermaprof.kater.com

Quelle: Redaktion






Anzeigen
    Datenbankstatus: 150.020 Einträge     © praxisportal.org®     Last Update: 11.05.2007