praxisportal.org left header graphic praxisportal.org right header graphic
Finden auf praxisportal.org®:
» weitere Optionen
Teaser-Titel
Mundhygiene Tipps zum Tag des Kusses am 6. Juli mehr...
MEDcongress Baden-Baden vom 1.-7. Juli 2007 mehr...
Neu erschienen: unser Print-Newsletter. Downloaden und lesen! ... in der oberen Menüleiste
Gesundheitsticker
» Zurück zum Gesundheitsticker

 

Gesundheitssystem » 11.07.2004
Seit 1.Juli 2004 gelten neue Richtlinien für Heilmittel
11.07.2004
Medizinisch notwendige Anwendungen müssen vom Arzt festgestellt und dürfen weiterhin verordnet werden. Entbürokratisierung und dosierterer Einsatz mit der Steuerung durch den Arzt sollen die Kosten insgesamt für Heilmittel senken.

Die wichtigsten maximalen Verordnungsmengen betragen nun im Regelfall
6 Einheiten für physikalische Therapie (Krankengymnastik, Massagen)
10 Einheiten für Maßnahmen der Ergotherapie
10 Einheiten für die Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie

Den Richtlinientext finden Sie im Detail unter http://www.kbv.de/themen/5766.htm

Hintergründe zu den Beschlüssen zur Heilmittelverordnung vom Bundesministerium finden Sie unter
http://www.die-gesundheitsrefor....html
Quelle: Redaktion






Anzeigen
    Datenbankstatus: 150.048 Einträge     © praxisportal.org®     Last Update: 04.07.2007