praxisportal.org left header graphic praxisportal.org right header graphic
Finden auf praxisportal.org®:
» weitere Optionen
Teaser-Titel
Hauptstadtkongress vom 4. - 6. Juni im ICC Berlin mehr...
Print-Newsletter downloaden und lesen! ...In der oberen Menüleiste.
Gesundheitsticker
» Zurück zum Gesundheitsticker

 

Veranstaltungen » 16.05.2008
Hauptstadtkongress vom 4. bis 6. Juni 2008 im ICC Berlin
16.05.2008







Im letzten Jahr,  zum 10-jährigen Jubiläum schloss der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2007 mit rund 6.900 Teilnehmern mit einem Besucherrekord . Die Welt titulierte dazu:  "Kongress der Superlative“ .

Auch 2008 präsentiert sich der Hauptstadtkongress als Top- Event der Gesundheitsbranche.

Eingeladen sind Klinikmanager, Ärzte, Pflegefachkräfte, Physiotherapeuten sowie Vertreter aus Gesundheitspolitik, Gesundheitswirtschaft, Industrie, Verbänden und der Versicherungen. Gemeinsam werden sie die Gesundheits- und Pflegereform unter die Lupe nehmen, Veränderungen am Klinikmarkt diskutieren, Visionen für eine älter werdende Gesellschaft entwickeln, strategische Partnerschaften zwischen Gesundheitsunternehmen und Dienstleistern aushandeln, Fragen zur Kosten-Nutzen-Analyse in der Medizin erörtern und vieles andere mehr. Es können wichtige Weichen für die „Zukunftsbranche Gesundheit“ gestellt werden. Mit rund 4,3 Mio. Beschäftigten und einem Jahresumsatz von mehr als 260 Mrd. € ist das Gesundheitswesen heute schon größer als die Automobil- oder Elektroindustrie.

Unter dem Dach des Hauptstadtkongresses finden der Kongress Krankenhaus Klinik Rehabilitation 2008, der Deutsche Pflegekongress 2008 und das Deutsche Ärzteforum 2008 statt. Zum Austausch mit Politik und Industrie kommen die Besucher der drei Fachkongresse beim Hauptstadtforum Gesundheitspolitik zusammen, zu dem auch das Forum der Versicherungen sowie internationale Foren zu Entwicklungen in den USA und in Europa gehören. Eröffnet wird der Kongress von Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt. Mit Bundesforschungsministerin Dr. Annette Schavan und Bundesarbeitsminister Olaf Scholz werden zwei weitere Mitglieder der Bundesregierung beim Kongress erwartet.

Erwartet wird auch der Besuch des Stellvertretenden Präsidenten der Europäischen Kommission und EU-Kommissars für Unternehmen und Industrie, Günter Verheugen, der seine Vorstellungen für eine „europäische Gesundheitswirtschaft“ erstmals auf einem größeren Fachkongress in Deutschland präsentieren wird.

Insgesamt werden mehr als 100 Einzelveranstaltungen stattfinden, mit weit über 500 Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland.

Programmübersicht und weitere Informationen unter www.hauptstadtkongress.de

Quelle: Redaktion



Anzeigen
    Datenbankstatus: 150.448 Einträge     © praxisportal.org®     Last Update: 18.05.2008