praxisportal.org left header graphic praxisportal.org right header graphic
Finden auf praxisportal.org®:
» weitere Optionen
Teaser-Titel
Treffen Sie uns persönlich vom 25.-27. September zur preventiKA in Karlsruhe mehr...
Treffen Sie uns am 2.und 3. September auf dem Gesundheitswirtschafts- kongress in Hamburg mehr...
Den aktuellen 13. Newsletter ...jetzt downloaden und lesen! ...In der oberen Menüleiste.

http://www.versandapotheke24.tv

Gesundheitsticker
» Zurück zum Gesundheitsticker

 

Veranstaltungen » 14.08.2009
preventiKA 2009- Messe für Gesundheit und Prävention in Karlsruhe vom 25.- 27. September
14.08.2009

Gesund und fit bleiben – das möchte jeder. Doch wie gelingt das im Alltag? Welches Ernährungskonzept passt zu mir? Welcher Freizeitausgleich macht mir Spaß? Individuelle Lösungen sowie umfassende Beratungs- und Informationsmöglichkeiten für einen gesunden Lebensstil gibt es auf der preventiKA 2009, die zum dritten Mal in der Messe Karlsruhe stattfindet. In deutlich größerem Umfang findet  parallel die ÄSTHETIK-KA - Messe für ästhetische Medizin, Schönheit und Wohlbefinden statt.  

Mit Gesundheits-Checks durch den Präventionsparcours

Ob es um die richtige Ernährung, abwechslungsreiche Bewegungsangebote oder um Entspannung für Körper und Geist geht – die preventiKA spricht Interessierte jeden Alters an. Das umfassende Programm mit Expertenvorträgen im Publikumsforum, Gesundheits-Checks im Präventionsparcours und zahlreichen Messeständen deckt das gesamte Spektrum der aktuellen Gesundheitsthemen ab.  Wer den Parcours durchläuft, erhält unter anderem Aufschluss über Blutdruck, -zucker und Körperfettanteil oder wird über die „Fitness“ seiner Lungen aufgeklärt.

 Neu auf der preventiKA: DWI-Walk- und Run-Kongress

Ein ganz besonderes Highlight für alle Laufbegeisterten ist der DWI-Walk- und Run-Kongress. Er findet am Samstag, 26. September 2009, erstmals im Rahmen der preventiKA statt. Veranstalter ist das Deutsche Walking Institut e. V. in Kooperation mit der Universität Karlsruhe sowie der AOK Mittlerer Oberrhein. Das Programm richtet sich unter anderem an Übungsleiter, Sportlehrer, Ärzte, aber auch an alle anderen, die sich für Walking, Nordic Walking und Laufen interessieren.

 Öffentliche „Sprechstunde“

Wie wirkt sich Yoga auf den Körper aus? Für wen ist Nordic Walking die richtige Bewegungsart? Was muss ich beachten, um mich gesund zu ernähren? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten die Besucherinnen und Besucher im Publikumsforum der preventiKA. Hier stehen Experten und Fachärzte allen Interessierten in öffentlicher „Sprechstunde“ Rede und Antwort.

 Firmenlauf Rheinstetten

Mitarbeiterteams aus Unternehmen können wieder beim Firmenlauf Rheinstetten mitmachen. Er findet am Samstag, 26. September 2009 , im Rahmen der preventiKA statt.

Fachkongress Risiko- und Gesundheitsmanagement

An Personalverantwortliche und Führungskräfte aus Unternehmen und Organisationen richtet sich der Kongress „Kampf um die besten Köpfe – Zukunftssicherung der Unternehmen durch Risiko und Gesundheitsmanagement“.

Er findet am 24. und 25. September 2009 in der Messe Karlsruhe statt. Der Kongress  veranstaltet die KMK in Kooperation mit der– Institut für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung.

 Die Öffnungszeiten sind von 10.00 bis 18.00 Uhr. Eine Tageskarte ist für 9 € erhältlich, ermäßigt 6,50 €, Nachmittagskarte für 4,50 € und die 2-Tageskarte für 14 €. Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt

 Weiter Auskünfte und Kongressanmeldungen unter www.preventika.de

 ÄSTHETIK-KA: Schönheit machbar machen

 … das ist die Devise der zweiten ÄSTHETIK-KA. Experten informieren über aktuelle Methoden und Anwendungen in den Bereichen ästhetische Chirurgie, Zahngesundheit, Sehfehlerbehandlung und Kosmetik. Die aktuellen Schönheitsthemen werden auf der Messe dargeboten. Dabei steht vor allem die qualifizierte Beratung im Vordergrund.

 Thema: Ästhetisch-plastische Chirurgie

Wer sich zum Beispiel einmal umfassend und unverbindlich zum Thema plastisch-ästhetische Chirurgie beraten lassen möchte, findet auf der ÄSTHETIK-KA fachmännischen Rat. Egal ob Nasenkorrektur, Gesichtslifting, Lidstraffung, Fettabsaugung oder Brustoperation. Antworten auf ihre Fragen, erhalten die Besucher der ÄSTHETIK-KA zu diesem Thema etwa von Dr. Jürgen Herrmann Reus vom Karlsruher Zentrum für Plastische Chirurgie.

Thema: Augen und Sehfehlerbehandlungen

Immer mehr Menschen möchten auf ihre Brille oder Kontaktlinsen verzichten und ihre Sehschwäche (Kurz- und Weitsichtigkeit) mittels Laser-Behandlung wieder aufheben. Hierzu wird Dr. med. Peter Höh, Arzt für Augenheilkunde, Auskünfte erteilen.Neben Sehfehlerbehandlung mittels Laser oder Ästhetischer Lidchirurgie, ist er auch Ansprechpartner für Patienten mit augenbedingten Kopfschmerzen und Migräne. 

 Thema: Zahngesundheit

Strahlend weiße Zähne gehören heutzutage für viele ganz selbstverständlich zu einem guten und gesunden Aussehen dazu. Doch die Zähne verfärben sich durch Rauchen, viele Lebensmittel wie Kaffee und Tee oder durch Krankheiten im Laufe der Zeit bei vielen Menschen. Deshalb ziehen immer mehr ein Bleaching (Bleichen) der Zähne in Erwägung. Worauf es dabei ankommt, für wen es sich eignet und mit welchen Kosten zu rechnen ist, das erklären Experten auf der ÄSTHETIK-KA. Zu innovativen Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der Zahnheilkunde, wie kosmetischen Korrekturen, metallfreien Versorgungskonzepte und zur Implantologie, wird Zahnarzt Dr. Torsten Kamm aus Baden-Baden informieren.

Thema Haut und Vorsorge

Außerdem wird es um präventive und gesundheitserhaltende Maßnahmen, wie Hautkrebsvorsorge gehen. Wer Leberflecken und einen hellen Hautteint hat, kann sich bei einem Dermatologen einem Hautscreening unterziehen. Dabei wird der aktuelle Zustand der Haut aufgenommen. Veränderungen des Hautbilds kann der Arzt dann anhand des Screenings zu einem späteren Zeitpunkt schnell und einfach feststellen.

Ein großes Thema im Bereich der Haut ist die Behandlung von Falten und anderen Zeichen der Hautalterung. Von kosmetischen Behandlungen über das Spritzen von diversen Wirkstoffen (Botox, Hyaleronsäure) bis hin zum operativen Eingriff - über aktuelle Methoden und Behandlungen informieren Dermatologen und Fachkosmetikerinnen.

In der Balance bleiben: Work-Life-Management Seminar

In Zusammenarbeit mit ec-fit Gesundheitsmanagement findet vom 26. bis 27. September 2009 erstmals im Rahmen der preventiKA ein Work-Life-Management Seminar statt. An diesem Seminar können alle teilnehmen, die sich beruflich oder privat für das Thema Gesundheit interessieren.

Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmern Konzepte an die Hand zu geben, mit denen sie ihren (Berufs-)Alltag gesünder gestalten können. Der ganzheitliche Ansatz umfasst Ernährung, Sport und Bewegung sowie Stress- und Zeitmanagement im Job.

 

Quelle: Redaktion



Anzeigen
    Datenbankstatus: 150.557 Einträge     © praxisportal.org®     Last Update: 18.08.2009